Reime Verse Poesie Prosa
Geburtstagsgedichte kurze Geburtstagsgedichte
Liebesgedichte Kindergedichte Lustige Gedichte Englische Gedichte
Weihnachtsgedichte Neujahrsgedichte
Goethe Schiller Rilke Ringelnatz Nietzsche Wilhelm Busch

Zitat des Tages









  Home Gedichte Zitate Sprüche Kontakt Eigenes

Freiheit Zitate

THEMEN

Abschied
Advent
Angst
Aphorismus
Berühmtes
Buch
Englische
Faust
Freundschaft
Freiheit
Frühling
Gedichte
Geburtstag
Glück
Gott
Herbst
Hochzeit
Krankheit
Kunst
Kurze
Latein
Leben
Lebensweisheiten
Liebe
Lustige
Mensch
Mutter
Nikolaus
Neujahr
Ostern
Satire
Sehnsucht
Silvester
Sommer
Sprüche
Trauer
Valentinstag
Wahrheit
Weihnachten
Winter
Zitate





Kurze, weise und nachdenkliche Texte und Zitate zum Thema Freiheit
sowie schöne Bilder Sprüche, Links- und Bücher-Tipps.


Glück findet sich

Glück findet sich in der Freiheit. Freiheit findet sich dort,
wo ich echt bin.

(© Monika Minder)


Naturbild mit kurzem Zitat

© Bild Monika Minder, kann für private Verwendungen gratis genutzt werden.



In Freiheit zugrunde gehen

Es ist allemal besser, in Freiheit zugrunde zu gehen, als in
Unfreiheit, Anspannung, Depression und Aggression noch
viele Jahre zu vegetieren und anderen zu schaden.

(© Peter Lauster 1940)



Anpassung macht unfrei

Anpassung an die Normen machen unfrei. Konventionelle und
traditionelle Denkmusster sollten über Bord geworfen werden,
weil sie manipulieren und fremdbestimmen.

(© Peter Lauster 1940, deutscher Psychologe)

Zitate hier veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von Peter Lauster.



Freiheit macht Angst

Freiheit macht Angst, deshalb passen sich so viele an.

(© Monika Minder)



Freiheit und ihre Unbequemlichkeit

Freiheit hat etwas Unbequemes an sich. Weiss man sie
zu leben, macht sie sehr kreativ.

(© Monika Minder)



Freiheit lässt sich nicht gewinnen

Die Freiheit lässt sich nicht gewinnen,
von aussen wird sie nicht genährt,
Freiheit wächst zuerst tief innen,
in der Seele, wo sie dich erfährt.
Willst du dieses Wachsen fördern,
so bring zuerst dich selber ein.
Fremde Fesseln dir zerstöre
sie können eine Bremse sein.

(© Monika Minder)



Freiheit und Verantwortung

Freiheit bedarf der Verantwortung. Das ist unsicher,
unbequem und macht Angst.

(© Monika Minder)


Naturbild mit kurzem Zitat

© Bild Monika Minder, kann für private Verwendungen gratis genutzt werden.




Lachen

Lachen ist befreiend, sozusagen Medizin für die Seele.

(© Monika Minder)



Sich absolut frei fühlen

Man muss der Gesellschaft das Ihre geben, aber gleichzeitig
sich absolut frei fühlen, nicht an sein eigenes Urteil glauben,
sondern an die "Vernunft" (mein Urteil ist menschlich, die
Vernunft ist göttlich, aber da ist ein Bindeglied zwischen
den beiden), und glauben, dass mein Gewissen der Kompass
ist, der mir den Weg zeigt, wiewohl ich weiss, dass er nicht
ganz akkurat arbeitet.

(Vincent van Gogh 1853-1890, niederländischer Maler)



Freiheit folgt keinen Normen

Freiheit folgt keinen Normen, schon gar nicht, wenn diese
Normen nicht zum eigenen Innern passen.

(© Monika Minder)



In Träumen

In Träumen, auch in Tagträumen, gibt es viel Freiheit.

(© Monika Minder)



Wirf deine Angst nicht in die Luft

Wirf deine Angst nicht in die Luft,
Sie hat dir viel zu sagen.
Geh nicht den bequemen Weg,
Er stellt dir keine Fragen.
Lass die Flügel dir nicht lähmen,
Lass die Seele dir nicht zähmen!
Liebe hat ihren eigenen Duft.

(© Monika Minder)



In der Ehe

In einer Ehe ist man nie frei. Nicht einmal in einer Beziehung.

(© Monika Minder)



Naturbild mit kurzem Zitat

© Bild Monika Minder, kann für private Verwendungen gratis genutzt werden.




Freiheit heisst

Freiheit heisst, kein Knecht zu sein, sich nicht manipulieren
zu lassen, nicht immer den Diener spielen...

(© Monika Minder)



Freiheit muss man sich erleiden

Freiheit muss man sich selber erarbeiten und erleiden.
Sie hat mit Selbstbestimmung und Authentizität zu tun.

(© Monika Minder)



Freiheit und Kommunikation

Freiheit hat auch, und vor allem, mit Kommunikation zu tun.

(© Monika Minder)



Selbstbestimmung

In der Selbstbestimmung sind wir frei.

(© Monika Minder)



Dich selber sein

Wo du ganz dich selber bist, bist du frei.

(© Monika Minder)



Der Begriff Freiheit

Der Begriff Freiheit ist kaum einzugrenzen.

(© Monika Minder)



Freiheit geben

Freiheit geben, heisst Freiheit bekommen.

(© Monika Minder)



Sich den Raum nehmen

Sich den Raum nehmen, den man braucht zum Leben,
Nein sagen lernen, hat mit Freiheit zu tun.

(© Monika Minder)

> mehr Zitate von Monika Minder




Der Geist ist

Der Geist ist für die Menschen die Ursache von Fessel und Freiheit.
Zur Fessel dient das Haften an der Sinnenwelt, die Abkehr von ihr
zur Freiheit.

(Upanishaden)



Die Freiheit

Die Freiheit, die möcht' ich echt haben,
drum möcht' ich sie früher befrein
von solchen, die zwar recht haben,
doch ohne berechtigt zu sein.
Denn die, deren die sich erfrecht haben,
ist die Freiheit nicht, die ich mein'!

(Karl Kraus 1874-1936, österreichischer Schriftsteller)



Ich möchte eine Mohnblume sein

Ich möchte eine Mohnblume sein.
Nicht auf jedem Boden wachsen,
Dort aber dafür frei.

(© Monika Minder)



Mehr Zitate
Sprüche zum Nachdenken
Zitate Leben
Glück Zitate








Link-Tipps

Lebensweisheiten Freiheit
Zitate, Lebensweisheiten und Wissenswertes.

Freiheit bei Wikipedia
Begriffserklärung und Informationen.

Freiheit und Menschenrechte
Stiftung für Freiheit und Menschenrechte.

Zitate zum Geburtstag
Schöne Gedichte und Zitate für jeden Geburtstag.




Bücher- und Geschenk-Tipps

Freiheit: Der Mut, Du selbst zu sein





Freiheit ist das höchste Gut: 2500 Zitate von
Philosophinnen aus neun Jahrhunderten













Mehr Zitate

Zitate berühmte Faust Angst Aphorismus Buch
Freiheit Glück Gott Krankheit Kunst Latein
Leben Liebe lustige Mensch Satire Wahrheit
Weihnachtszitate Neujahrszitate Zitat
Sprüche Gedichte




nach oben






Copyright© by www.gedichte-zitate.com - Impressum - Sitemap - Nutzungsbedingungen