Reime Verse Poesie Prosa
Geburtstagsgedichte kurze Geburtstagsgedichte
Liebesgedichte Kindergedichte Lustige Gedichte Englische Gedichte
Weihnachtsgedichte Neujahrsgedichte





  Home Gedichte Zitate Sprüche Kontakt Blog

Valentinstag Sprüche

Schöne Liebesbotschaften, kurze Valentinstagsprüche für Freundschaft und Liebe, kleine Gedichtchen für Karten oder andere Übermittlungen.

Hand in Hand

Hand in Hand den Tag zeichnen
Mit einem bunten Strich,
Weil mit dir jeder seinesgleichen
Zu einem schönen Kunstwerk wird.

(© Monika Minder)


zwei offene Tulpen

© Bild Monika Minder, kann für private Zwecke=offline (Karten, Mails) kostenlos genutzt werden. Nutzung Bilder

Bild-Text

Freundschaft stärkt sich in respektvoller Zu- und Abwendung.

(© Jo M. Wysser)

Die Tage waren farbig und lachend

Die Tage waren farbig und lachend.
Sie bleiben und andere werden dazu kommen.

(© Beat Jan)

Wärst du bei mir

O wärst du bei mir in dieser Nacht!
Die Sterne funkeln und locken,
Das Fenster steht auf, und es fliegen sacht
Tausend Blütenflocken.

(Emanuel von Bodman, 1874-1946, deutscher Schrifsteller)

Ich möchte eine Rose sein

Ich möchte eine Rose sein,
ein Traum in deinen Händen.
Und bin ich mal allein,
dann wein ich Schatten an die Wände.

(© Monika Minder)

Küsse

Es kräht in dieser Nacht sogar der Hahn,
nicht nur Verliebte halten sich daran,
Küsse sind nie genug getan.

(© M.B. Hermann)

Du bist wie Knospen rein

Du bist wie Knospen rein
Am Saum, o Schönheitslenz,
Von deinen Lippen Wein,
Der reinste, immer träuft.

(Kiatibi, 15 Jh., persischer Dichter)

übersetzt von Joseph von Hammer-Purgstall, 1774-1856.

Ich möchte dir den Frühling zeigen

Ich möchte dir den Frühling zeigen,
der seine tausend Wunder hegt.
Möchte mit dir durch die Zeiten schwelgen
und Liebe leben, die nicht vergeht.

(© Monika Minder)

Für Dich

Blumen öffnen sich
mit herzlichem Duft
zerstäuben
schönste Worte
nur für dich.

(© Jo M. Wysser)

Eine Rose tut sich auf

Die Seele selbst erwacht mit Beben,
so tut sich eine Rose auf,
erwacht in all dem reichen Leben
und geht in all der Liebe auf.

(Charles van Lerberghe, 1861-1907, belgischer Lyriker)


zwei offene Tulpen

© Bild Monika Minder, kann für private Zwecke=offline (Karten, Mails...) kostenlos genutzt werden.

Bild-Text

Freude wird, wo Freunde werden und Werden
Freude teilt wie Sorgen.

(© Beat Jan)





Kein Weg ist zu lang

Kein Weg ist zu lang, wenn du an meiner Seite gehst.
Kein Stein zu schwer, wenn du in mit mir hebst.
Keine Nacht zu dunkel, wenn du in mir wohnst
Keine Stunde zu kurz, weil mich dein Blick belohnt.

(© Monika Minder)

Wunsch

Dies ist mein Wunsch: in meine kleinen Lieder
Mich völlig zu verbergen. So, Geliebte,
Dürft' ich beseligt deine Lippen küssen,
So oft du meine kleinen Lieder singst.

(Umara, 10 Jh., persiche Lyrik)

Dein Vertrauen

Dein Vertrauen macht mir Mut,
deine Treue gibt mir Kraft.
Deine Liebe ist ein Gut,
die Glück und Freundschaft
neu erschafft.

(© Monika Minder)

Ich habe eine Hand

Ich habe eine Hand
die hat mich so lieb
Ich gebe dir ein Pfand
auf meine Lieb.

(© Monika Minder)

Deine Liebe

Deine Liebe ist so prickelnd wie Regentropfen
auf der Haut, wie der Himmelsduft einer
Morgenblume und wie die Jugend in meinem Blut.

(© Monika Minder)


Rosenbild mit Weisheit

© Bild Monika Minder, kann für private Zwecke=offline (Karten, Mails...) kostenlos genutzt werden.

Bild-Text

Zur Freundschaft gehört, dass wir einander gleichen, einander in einigem übertreffen, einander in einigem nicht erreichen.

(Jean Paul, 1763-1825)

Ein Veilchen

Ein Veilchen schenk ich dir
Hier
Von mir
Geht ein Veilchen zu dir.

(© Monika Minder)

Jeder Tag ist Valentistag

Jeder Tag ist Valentinstag,
weil ich deine Freundschaft schätze,
weil ich die Versuchung mag,
und dich nie vergesse.

(© Monika Minder)

mein herz

Mein herz
ein tausendfarbiger
paradiesvogel
der nur
einen ast kennt
auf dem er
singen kann
deine gegenwart.

(© Irena Stasch, Essen)

DU

Es pocht und atmet
in mir
es spricht und singt
in mir
es lacht und frohlockt
in mir
das kleine
grosse
wort:
DU

(© Irena Stasch, Essen)

Hier veröffetnlicht mit freundlicher Genehmigung von Irena Stasch. Quelle: www.deutsche-liebeslyrik.de

Sei mein, du berauschende Honigwabe

Sei mein, du berauschende Honigwabe! Sei mein Haus, mein Hof, mein Herd! Erd' und Himmel bist du mir wert!

(Gerhart Hauptmann, 1862-1946, deutscher Dramatiker, Schriftsteller)

Kurze Valentinstag Sprüche

Im Geschenk

Im Geschenk deiner Liebe bin ich reich geworden.

(© Monika Minder)


rote Rose

© Bild Monika Minder, kann für private Zwecke=offline (Karten, Mails...) kostenlos genutzt werden.

Bild-Text

Die Freundschaft ist das edelste Gefühl, dessen das Menschenherz fähig ist.

(Carl Hilty, 1833-1909)

Ich bin glücklich

Ich bin glücklich, weil ich dich lieben kann und darf.

(© Monika Minder)





Die Zeit ist wie ein Traum

Die Zeit ist wie ein Traum.
Meine Seele fliegt auf Blume, Blatt und Baum.

(© Monika Minder)

Ein Lächeln

Ein Lächeln trägt dir die Liebe in die Seele.

(© Monika Minder)

Danke

Danke, dass du mir begegnet bist in einem Leben, das dich nie vergisst.

(© Monika Minder)

Ein grosses Glück

Es ist ein grosses Glück,
mich von dir verstanden zu fühlen.

(© Monika Minder)

Deine Liebe

Deine Liebe ist die grösste Poesie der Sinne.

(© Monika Minder)

Liebe ist frei

Liebe ist frei von Zeitrechnung und Alter.
Du machst mich jung und frei.

(© Monika Minder)

Deine Liebe

Deine Liebe ist mein grösster Spiegel;
Die Schönheit meiner Seele.

(© Monika Minder)

Kleine Wunder

Kleine Wunder, grosse Liebe.
Ohne Wunden keine Liebe.

(© Monika Minder)

Wie du mich liebst

Wie du mich liebst, macht mich glücklich.
Sei du glücklich, wie ich dich liebe.

(© Monika Minder)

Liebe hat Gefühle

Es gibt Liebe und Liebe. Immer aber gibt es zarte und
verletzliche Gefühle.

(© Monika Minder)

Bekannte und klassische Valentinstag-Sprüche

In den Armen der Liebe

In den Armen der Liebe
Ruhst du! Auf frühem Strahle
Küss' ich zu neuer Wonne,
In den Armen der Liebe,
Jeden Morgen dich wach!

(Agnes Gräfin zu Stolberg 1761-1788, deutsche Dichterin)


rote Rose auf lila Grund

© Bild Monika Minder, kann für private Zwecke=offline (Karten, Mails) kostenlos genutzt werden.

Bild-Text

Aufmerksamkeit und Liebe bedingen einander wechselseitig.

(Hugo von Hofmannsthal, 1874-1929)

Liebe ist

Liebe ist kein Ziel; sie ist nur ein Reisen.

(David Herbert Lawrence 1885-1930, englischer Schriftsteller)





Die Freundschaft

Die Freundschaft ist das edelste Gefühl, dessen das Menschenherz fähig ist.

(Carl Hilty 1833-1909, schweizer Philosoph)

Solange du da bist

Solange du da bist,
ist mein Herz gelöst und froh.
O meine Morgendämmerung,
o mein zartes Licht zwischen den Häusern.
Durch deine Wangen werden alle Blüten
geöffnet und befruchtet.

(Frauenlied aus Marokko)

Quelle: Schöner Jüngling mich lüstet dein, Eichborn Verlag.

Ich glaub, nichts ist so gut und wunderbar

Ich glaub, nichts ist so gut und wunderbar
wie die leuchtende Rose und meines Freundes Liebe zart.
Die kleinen Vögel singen im Wald.
Manch einem Herzen ist das lieb.
Kommt mein geliebter Freund nicht bald,
wird mir die Sommerfreude trüb.

(Deutsches Frauenlied aus dem Mittelalter)

Quelle: Schöner Jüngling mich lüstet dein, Eichborn Verlag.

Ähnliche Themen auf folgenden Seiten:
Liebessprüche
Freundschaft Sprüche
Glück Sprüche
Danke Sprüche

Valentinstag Sprüche
Schöne Sprüche der Liebe zum Valentinstag und für andere Liebeserklärungen.

Frühlingssprüche
Kleine poetische Sprüche für viele Gelegenheiten.

Liebessprüche
Schöne Liebes- und Lebenssprüche zum Nachdenken.

Geschenk- und Bücher-Tipps

Was ich an dir liebe:
Eine originelle Liebeserklärung
zum Ausfüllen und Verschenken







Ich geb Dich nie mehr her!:
Ich lieb dich nämlich viel zu sehr







Sigel C1755 Wochenkalender 2017, ca. A5, braun, Leder-Optik, CONCEPTUM - auch in A6

Mehr Sprüche

Freundschaftsgedichte Danke
Englische Freundschaft Geburtstag
lustige Sms Liebe kurze Glück
Sprüche Leben Abschied zum Nachdenken
Zitate Enttäuschung Hoffnung Hochzeit
Valentinstag Gedichte Zitate Trost
Ostern kluge Sprüche Frühling
MuttertagLiebesgedichte

nach oben

Copyright© by gedichte-zitate.com - Impressum - Nutzungsbedingungen - Sitemap